Insektensterben – und keiner will es gewesen sein

Schwindet unsere Insektenvielfalt – und die Zahl der Tiere? Diese Frage kann nur mit Ja beantwortet werden. Schuld daran sind aber nicht nur die Landwirte.

Kompliziert ist die Ursachenforschung. Die Intensivierung der Landwirtschaft ist zudem auch unserem Verhalten als VerbraucherInnen geschuldet, denn das Verlangen nach günstigen Lebensmitteln schlägt sich im Dünger- und Pestizideinsatz nieder. Auch in den Städten wird auch viel getan, um die Vielfalt zu verrringern, ob von der Stadtselbst oder den Menschen im Einzelnen.

der Artikel in Spektrum

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld