Keine Arbeitsassistenz für Nebenjobs: Selbstbestimmt ist anders

Behinderte Menschen, die – zum Beispiel neben dem Studium – ein paar Stunden die Woche arbeiten möchten, um sich etwas dazu zu verdienen, bekommen dafür keine Arbeitsassistenz, auch wenn sie nötig wäre. Anspruch auf Arbeitsassistenz nämlich hat nur, wer mehr als 15 Stunden pro Woche berufstätig ist. Für einige behinderte Menschen wird so ein Zuverdienst unmöglich gemacht.

weiterlesen bei Corinna Rüffer MdB

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.