Erzieherin: „Ich schaffe es nicht, was auf die Seite zu legen“

Was kann sich eine Erzieherin leisten? Florentine, 31, verdient 1.590 Euro netto. 230 Euro gibt sie monatlich für Sprit und Reparaturen an ihrem Bus aus.

So viel bleibt am Ende übrig:
Ungefähr 100 Euro. Ich schaffe es nicht, Geld auf die Seite zu legen. Wenn ich es mir leisten könnte, würde ich häufiger mit meinem Bus in den Urlaub fahren.

weiterlesen in der ZEIT

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld