Dringlichkeitsanträge

Beide Dringlichlichkeitsanträge zur Taxonomie mit großer Mehrheit angenommen!

Den Dringlichkeitsantrag: “EU-TAXONOMIE: KLARE KANTE GEGEN ATOM UND GAS – KEIN GREENWASHING!” findet ihr HIER.

Den Dringlichkeitsantrag: “KEINE RENAISSANCE DER ATOMENERGIE IN EUROPA” findet ihr HIER.

Hintergründe zur Taxonomie: https://www.tagesschau.de/ausland/europa/faq-eu-taxonomie-101.html


Zur BDK wurden aus unterschiedlichen Anlässen mehrere Dringlichkeitsanträge gestellt: zwei zur EU-Taxonomie

https://antraege.gruene.de/47bdk/Keine-Renaissance-der-Atomenergie-in-Europa-28151

https://antraege.gruene.de/47bdk/EU-Taxonomie-Klare-Kante-gegen-Atom-und-Gas-kein-Greenwashing-3035

und einer zu der Tornado-Nachfolge (Hier wird der A-08 ersetzt, s.a. HIER). Am 08. Januar 2022 wurde öffentlich, dass nach einem Gespräch zwischen Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht und Bundeskanzler Olaf Scholz der Kauf neuer Atomwaffen-Trägersysteme geprüft wird.:
https://antraege.gruene.de/47bdk/DIE-NUKLEARE-TEILHABE-NICHT-AUF-JAHRZEHNTE-FESTSCHREIBEN-NEU-43250

Bitte der Änderung zum A 03 (s.u.) zustimmen, Die Modifizierung berücksichtigt die aktuelle Lage nach dem Richterspruch zur Klagemöglichkeit Julian Assange gegen seine Auslieferung:

Änderungsantrag A 03-001 zu Julian Assange

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel