IPPNW-Jahreskongress in Hamburg

für alle, die beim IPPNW-Jahreskongress in Hamburg nicht dabei sein konnte. Die Vorträge sind jetzt auf dem IPPNW-Youtube-Kanal online und können gerne weitergeleitet werden.

  • Krieg in der Ukraine: welche Möglichkeiten für Deeskalation und europäische Friedensordnung gibt es? / Vortrag von Andreas Zumach
  • Feindbilder abbauen – Entspannungspolitik jetzt! (nur Audio) / Ute Finckh-Krämer
  • Brandherd NATO-Russland-Krise: Wie kam es dazu? Und was jetzt tun?
    Vortrag von Johannes Varwick & Norman Paech

Die Links und weitere Informationen zum IPPNW-Jahreskongress findet ihr unter https://www.ippnw.de/aktiv-werden/termine/ippnw-jahrestreffen.html

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel