Uli Cremer

Syrienkrieg: Der neue Interventionsfundamentalismus

Von Uli Cremer (20.09.2015) Verrückt: Einmal mehr muss man den deutschen Außenminister Steinmeier gegen Stimmen aus den „Leitmedien“ und aus der GRÜNEN-nahen Böll-Stiftung in Schutz nehmen, deren RepräsentantInnen unermüdlich zu…

Weiterlesen »

Der trügerische GRÜNE Frieden mit den Patriots

Von Uli Cremer Erwiderung auf einen Blog-Beitrag von Felix Pahl und Tim Rauschan auf http://gruen-links-denken.de/2012/patriots-nur-unter-klaren-bedingungen-zur-verfugung-stellen/ Inhaltlich gibt es keinen guten Grund, die Patriots-Entscheidung mitzutragen. Die meisten Argumente sind im Aufruf…

Weiterlesen »

NATO 3.0 oder: Der Nordpakt kommt

von Uli Cremer – veröffentlicht in „Das Blättchen“ – Im Dezember stritten sie sich mal wieder wie die Kesselflicker: Beim NATO-Russland-Rat hatten sich beide Seiten trotz langjähriger Diskussionen nicht über…

Weiterlesen »

Afghanistan-Krieg als unendliche Geschichte

von Uli Cremer und Wilhelm Achelpöhler Die NATO ist beim Afghanistan-Krieg in ernsthaften Schwierigkeiten: Ende Dezember 2011 ist die Hauptnachschubroute über Pakistan seit mehreren Wochen nicht mehr benutzbar. Auslöser war…

Weiterlesen »

Uli Cremer: Neue NATO: die ersten Kriege

Buchempfehlung 02/2009 Uli Cremer Neue NATO: die ersten Kriege Vom Militär- zum Kriegspakt 160 Seiten (Januar 2009) EUR 14.80 sFr 26.00 ISBN 978-3-89965-314-4 Kurztext: Im Frühjahr 2009 feiert die NATO…

Weiterlesen »